Am Freitag, 18. März 2016 war es endlich soweit und der Winter sollte sich verabschieden – der Frühling stand vor der Tür.

Auch in diesem Jahr planten die zukünftigen Schulanfänger der Evangelischen KiTa Arche Noah, die Tradition des „Winteraustreibens“ aufleben zu lassen…..

Früh Morgens machten sich die Großen auf den Weg, noch eingepackt mit Mütze und Schal…doch die ersten Sonnenstrahlen ließen erahnen – der Frühling steht in den Startlöchern !

Mit „ Herrn Winter“ auf dem Bollerwagen ( er war schon zu schwach zum Laufen…), viel Lärm mit Töpfen und Kochlöffeln, liefen die Kinder und Erzieherinnen durch Alsbach und der ein oder andere Nachbar erfreute sich an der lustigen Kinderschar.

Bei einigen Eltern wurde ein „ Winteraustreiblied“ gesungen und dafür erhielten die Kinder einen süßen Lohn.

Wir hoffen nun sehr, dass der Winter erfolgreich verjagt wurde und der Frühling endlich Einzug halten kann. Denn, die Kinder der Evangelischen Arche Noah wollen unbedingt ihre Ostereier unter den warmen Strahlen der Frühlingssonne suchen.

Text KiTa Arche Noah