Aktuelles

Gottes Schöpfung ist sehr gut! - Weltgebetstag aus Surinam

Weltgebetstag 2018 copyright Weltgebetstag der Frauen e.V

 Surinam, wo liegt das denn? Beim Info-Café am Mittwoch (14.) um 14:30 Uhr im Gemeindehaus kann man das kleinste Land Südamerikas kennenlernen. Aus Surinam stammt in diesem Jahr die Liturgie für den Weltgebetstag. Die frühere niederländische Kolonie liegt im Nordosten Südamerikas.
Auf einer Fläche, die weniger als halb so groß ist wie Deutschland, vereint das Land afrikanische und niederländische, kreolische und indische, chinesische und javanische Einflüsse. Beim Weltgebetstag machen die Menschen aus Surinam Gottes gute Schöpfung zum Thema. Der einzigartige Regenwald ist auch hier von Umweltzerstörung und massivem Rohstoffabbau bedroht.
Der Gottesdienst zum Weltgebetstag wird am Freitag, 2. März um 19:30 Uhr im Gemeindehaus gefeiert.

Bildbox der Evangelischen Kirche